Arno Stern

Geboren 1924 in Kassel, emigrierte Arno Stern 1933 mit seinen Eltern Isidor und Marta Stern nach Frankreich. Er ist Gründer des ersten Malorts (le closlieu) in Paris mit seinen schützenden Wänden und dem Palettentisch.

 

Seine Forschungsarbeit im Malort erweiterte Arno Stern zwischen 1966 und 1972 durch Reisen in abgelegene Gegenden aller Erdteile. Mit nahezu 500.000 gesammelten Dokumenten belegt er die Universalität der so genannten FORMULATION, einer spontanen, absichtlosen Äußerung innerer Impulse, zu der jeder Mensch - unter geeigneten Bedingungen - fähig ist.

 

Arno Stern leitet mit seinem Sohn André das „Institut Arno Stern - Labor zur Erhaltung der spontanen Veranlagung des Kindes“, betreut Malgruppen in seinem Malort in Paris und bildet künftige Malort-Dienende aus.

Kontakt

Institut Arno Stern

 

61 rue Falguière

75015 Paris

Frankreich

Ansprechpartnerin für Österreich:

Silvia-Faye Buchbauer 

0043 664/415 54 82

info@oekologiederkindheit.com

www.kreativ8.at

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis